EXHIBITS

 

 

 

Narcistecture: Eine Ausstellung neuer fotografischer Arbeiten des Künstlers Klaus Pichler (klauspichler.com) im New Yorker Whitebox Art Center (whiteboxny.org)

 

Diesen Sommer öffnet das Whitebox Art Center auf der New Yorker Lower East Side seine Tore für eine Ausstellung von Arbeiten des Wiener Fotokünstlers Klaus Pichler. Narcistecture ist eine Sammlung von Fotos, die das Spiel von Licht und Farben im Spiegel von Großstadt-Architektur einfangen. Pichler sprengt Vorannahmen über Perspektive und Maßstab und erzeugt komplexe Bilder, die zugleich flach und vielschichtig sind. Er reduziert was ihn umgibt auf grafische Bilder und formalisiert das Chaos seiner städtischen Umwelt zu Kompositionen von geometrischen Formen und verwaschenen Hintergründen. Indem er sich die Spiegelungsfähigkeit von Gebäuden zunutze macht, rückt Pichler den Hintergrund in den Vordergrund und fordert die Betrachter auf, genauer hinzusehen, nicht auf sich selbst, sondern auf ihre Umwelt. Die Ausstellung wurde kurartiert vom künstlerischen und kaufmännischen Leiter des Whitebox Art Centers Tony Guerero und der Fotografin Carolina Sandretto.

 

zu den Galerien